Förderlehrkraft

Wir suchen ab 01.09.2017 (oder früher) eine/n Förderlehrer/in zur Unterstützung der Klassenlehrer/innen mit dem Schwerpunkt in der Mittelstufe
Deputat mindestens 75%

Voraussetzungen für diese Tätigkeit sind entweder eine Heilpädagogische Ausbildung/Qualifizierung als Förderlehrer/in,oder eine Ausbildung als Grundschullehrer/in mit Zusatzqualifikation Lerntherapeut oder eine Ausbildung als Psychologe mit Zusatzqualifikation Lerrntherapeut

Darüber hinaus erwarten wir Fachwissen im Umgang mit Dyskalkulie, Legasthenie, ADHS bzw. Fachwissen im Umgang mit Testformen und Testergebnissen, sowie Kenntnisse der Waldorfpädagogik