Start

Wir laden ein zum Infotag!

Am Samstag, den 3. Dezember 2022, öffnen wir unsere Tore und gewähren interessierten Eltern und Schüler*innen für die erste Klasse im kommenden Schuljahr und den Quereinstieg einen Einblick.

In geführten Rundgängen durch das Schulhaus können Klassen und Fachräume sowie Werkstätten und Schüler*innenarbeiten verschiedener Jahrgangsstufen besichtigt werden. 

Was macht unsere Waldorfschule besonders? Wie sieht ein Schüler*innenalltag in den unterschiedlichen Klassenstufen aus? Welche Schulabschlüsse können wann gemacht werden? Was macht unsere Schule einzigartig und zu einer Vorreiterschule? Diese und andere Fragen können an diesem Tag in Einzelgesprächen mit Lehrer*innen beantwortet werden. 

Teilnahme nur nach Anmeldung bei: birgit.fleischhauer@waldorfschule-schwabing.de

Future Slam am 20. Oktober 2022 im Deutschen Museum

Die Schülerreparaturwerkstatt, präsentiert von Carl Mau, gewinnt den ersten Future Slam des Deutschen Museums. 
Das Event wurde live auf YouTube übertragen und ist als Aufzeichnung auf dem Kanal des Deutschen Museums verfügbar: alle Wettbewerbsbeitäge, nur die Präsentation von Carl Mau.
Weitere Informationen finden Sie hier.

Pflanzenkläranlage im Schulgarten

Im letzten Sommer konnten wir im Rahmen einer Doktorarbeit von Friederike Well an der TUM/ Prof. Dr. Ludwig, eine Pflanzenkläranlage für den Schulgarten bekommen.
Jetzt ist in der Fachpresse ein ausführlicher Bericht dazu erschienen:
https://www.mdpi.com/2073-445X/11/5/762 (Website des Journals)
https://www.mdpi.com/2073-445X/11/5/762/pdf

Weitere Informationen finden Sie hier.

#SAVE the DATE: Samstag, 2. April 2022, 14:00 – 14:30 Uhr

Unsere Schüler-Reparaturwerkstatt im Ländermagazin auf 3sat

https://www.3sat.de/gesellschaft/laendermagazin/laendermagazin-vom-2-april-2022-100.html

BR-Abendschau (4,5-Minuten-Teaser): https://www.br.de/mediathek/video/nachhaltigkeit-erlernen-reparieren-als-schulfach-av:6246d4cf7d89d6000830c4a6

Schulsozialarbeit im Januar (Stand: 11.01.2021)

Die Schulsozialarbeit steht auch im Januar weiterhin für Schüler*innen, Eltern, Sorgeberechtigte und Lehrer*innen für Beratungen zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich bei: (Infos in Kürze)

Eindrücke aus dem Schulleben

Lernen lässt sich feiern:
Die Monatsfeiern

Dreimal im Jahr öffnen die Klassen ihre Türen und zeigen auf der Bühne, was sie gelernt haben.

Sein oder Nichtsein:
Theater – Klassenspiele

Die 8. und 12. Klasse lädt ein!

Nicht wegwerfen. Reparieren!:
Die Reparaturwerkstatt

„Das Rührgerät ist kaputt, wir brauchen ein neues.“
„Nein, Mama, das geben wir erstmal der Reparaturwerkstatt in der Schule.“

Good Morning Class One, Bonjour les enfants!:
Fremdsprachenunterricht

Vom Stein zur Skulptur:
Kunst und Architektur erleben!

Die Reise nach Florenz und das Steinbildhauerpraktikum in Azzano

Nicht von Pappe: Buchbinden

Der Kampf mit dem Leim und dem maßhaltigen Schneiden

Der rote Faden: Handarbeit

„Wir stricken, häkeln, sticken, nähen!“

Unser tägliches Brot:
Das Landwirtschaftspraktikum

auf biodynamischen oder biologischen Höfen

Die Vermessung der Welt:
Das Feldmesspraktikum

Die Verortung in der Welt in Form praktisch angewandter Mathematik