Schulleben

Zuckrige Freuden im „Sugar Mountain“

Endlich! Nach einem Jahr Pause können wir nun stolz verkünden: Der CIRCUS LEOPOLDINI und das LEOPOLDINI VARIETÈ sind wieder da! Dank der Unterstützung von 2 Schuleltern – Michi Kern und Lissi Kieser – werden wir in diesem Jahr unsere Shows hygienekonform und aufregend anders stattfinden lassen. Im ehemaligen Katzenberger Betonwerk haben die beiden zusammen mit ihrem Partner Gregor Wöltje…
Weiterlesen

FutureNow-Projekt der 11. Klasse

Im Rahmen des FutureNow-Projektes hat sich meine (die elfte) Klasse mit dem Thema Nachhaltigkeit beschäftigt. Angeleitet von Herrn Kraus und Frau Sauter lernten wir Schüler*innen unsere norwegischen Projektpartner*innen des Thora-Storm Gymnasium in Trondheim kennen. Beim ersten virtuellen Treffen im April stellten sich die im Projekt involvierten Lehrer*innen unserer und der Schule im norwegischen Trondheim vor. Die Sprachbarriere zwischen Deutschland…
Weiterlesen

„FAHRENHEIT 451“ von Ray Bradbury

Aufführung des Theaterprojektes der 8. Klasse Montag, 05.07.2021 bis Donnerstag, 08.07.2021, jeweils 20 Uhr im Theater Leo17 Anmeldung  unbedingt  erforderlich!!! Wir sind sehr froh, Ihnen den Besuch unseres Theaters zur Aufführung des Klassenspiels der 8. Klasse ermöglichen zu können. Für die Abendvorstellungen gilt folgendes Konzept: Es gibt jeweils 16 x 4 Plätze für feste Gruppen von 4 Personen und…
Weiterlesen

„Jugend ohne Gott“ von Ödön von Horvàth

Aufführung des Theaterprojektes der 12. Klasse Montag, 17.5.2021 und Dienstag, 18.5.2021,jeweils 20 Uhr im Theater Leo17 Anmeldung erforderlich – siehe unten Wir sind sehr froh, Ihnen den Besuch unseres Theaters zur Aufführung des Klassenspiels der 12. Klasse ermöglichen zu können. Für die Abendvorstellungen gilt folgendes Konzept: Es gibt jeweils 16 x 4 Plätze für feste Gruppen von 4 Personen und…
Weiterlesen

#FutureNow eine Initiative des Goethe-Instituts Dublin: Schulen für Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit meint, auf eine Art und Weise zu leben, die weder anderen Menschen noch unserer Umwelt Schaden zufügt. In diesem Sinne haben sich im September 2015 alle Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen (UN) mit der Agenda 2030 auf gemeinsame Ziele zur nachhaltigen Entwicklung geeinigt. An diesen 17 Zielen orientiert sich auch #FutureNow. So wurden je eine Schule aus Irland, England,…
Weiterlesen

Theaterprobenberichte der 12. Klasse: «Jugend ohne Gott» von Ödön von Horwárth

München, den 04.05.2021 Auch diese Woche nahm die Anzahl anwesender Schü-ler bei unserem allmorgendlichen Waldorf-Stuhlkreis – Verzeihung, ich meinte natürlich Morgentraining – verlässlich und konstant ab (ja, es kann durchaus auch Überwindung kosten, jeden einzelnen Morgen «pünktlich und diszipliniert» zu sein – wobei die meisten meiner verehrten Kolleginnen und Kollegen ein seriöses Alibi für ihre Abwesenheit vorzubringen hatten). Und…
Weiterlesen

«Eat Art» im Werkunterricht

Neben der Ausbildung von handwerklichem Geschick kommt hier auch der Geschmackssinn ganz auf seine Kosten. Bon appétit! © Emanuele Bonasia & Jürgen Thal, Werklehrer der Schule
Weiterlesen

„Der Herr der Diebe” – aktuelle Probenberichte der 9. Klasse

Heute (Di, 13.10) Premiere des Klassenspiels der 9. Klasse Die Kinder der 9. Klasse haben die letzte Probenwoche gut hinter sich gebracht, wenn es auch für den einen oder anderen sehr anstrengend war. Die Plakate und Programmhefte sind fertig. Die Kostüme sind ausgewählt und Ton und Licht eingestellt. Jetzt steigt das Lampenfieber, denn die Premiere steht unmittelbar bevor und…
Weiterlesen

Die 9. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule Schwabing lädt ein zu: „Der Herr der Diebe“ von Cornelia Funke!

Aufführungen: Dienstag, 13.10. bis Freitag 16.10.2020, Beginn jeweils um 20 Uhr. Interessiert? Unsere aktuellen Probenberichte finden Sie hier. Kartenreservierung aufgrund der Corona-bedingten Hygienebestimmungen zwingend notwendig unter herrderdiebe@leo17.deBitte geben Sie hierbei Name, Adresse und Telefonnummer an. Sie bekommen per E-Mail Ihren Sitzplatz genannt.
Weiterlesen

Aus fernen Zeiten grüßen Mammut und Wollnashorn…

Wir, die 5. Klasse, beschäftigten uns zu Beginn unserer ersten Geschichtsepoche mit der Steinzeit.  Die Höhlenmalereien, die uns in Bildern erzählen, wie die Menschen damals gelebt haben und welche Tiere es zu dieser Zeit bei uns gab, waren dabei besonders interessant. Im Hauptunterricht malten wir wie die Steinzeitmenschen nur mit Naturfarben: Geriebene Beerenfrüchte, Erde, Blätter, Kohle, usw. wurden verwendet, um…
Weiterlesen

„Reparieren macht Schule“ ist Gewinner des deutschen IQ-Preises 2020

von links nach rechts: Zacharias Leiste (9. Klasse), Tina Acham (Vorsitzende des Vereins Mensa e.V.) Walter Kraus (Initiator der Reparaturwerkstatt), Lara Blumrich (11. Klasse) … und wieder gewinnt die Schüler-Reparaturwerkstatt einen renommierten Preis. „Reparieren macht Schule“ ist Gewinner des deutschen IQ-Preises 2020 in der Kategorie „Erziehung und Bildung“. Der IQ-Preis wird seit 2004 von Mensa in Deutschland e.V. (www.mensa.de)…
Weiterlesen

Hausbau 3. Klasse

Aufgrund bester Empfehlungen hat sich die Schule entschlossen, die Baufirma „3. Abteilung der Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing“ mit dem Bau eines neuen Klettergerüstes zu beauftragen. Die  Bauarbeiten finden in der Zeit vom 29.06. bis 10.07.2020 statt. In der Planung wird versucht, möglichst viele der kreativen Ideen von Hort und 3. Klasse umzusetzen. Überzeugen Sie sich von der Vielfältigkeit der Pläne an…
Weiterlesen

Theateraufführung: Die 12. Klasse der Rudolf-Steiner-Schule München-Schwabing lädt ein!

Jugendliche mit Migrationshintergrund müssen sich im Rahmen eines Theaterprojekts mit Schiller beschäftigen. Die Lehrerin möchte, dass sie sich anhand von Texten aus „Die Räuber“, „Kabale und Liebe“ und den „Ästhetischen Briefen“ mit ihrer biografischen Situation auseinandersetzen. Doch es gibt größere Probleme als sie denkt, und der Unterricht nimmt einen vollkommen unerwarteten Verlauf… 15.2.–21.2.2020, jeweils 20 Uhr Bitte beachten Sie: Wegen der begrenzten Anzahl an…
Weiterlesen